BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

SG Blauweiss Nassenheide feierte 40jähriges Bestehen

Mit 40 wird man würzig, das können die Nassenheider Sportfreunde mit Fug und Recht sagen. Am 12.Mai wurde im Beisein der regionalen Politprominenz, dem Geschäftsführer des Kreissportbundes, einigen der Sponsoren und dem
Haus voller Sportfreunde ausgiebig gefeiert.

 

Zuvor allerdings erfuhren langjährige und verdiente Sportfreunde und Vorstandsmitglieder, so z.B.

 

  • Cindy Becker und Steffen Tolg für ihre unermüdliche Jugendarbeit,
  • Ines Werder und Bärbel Schulze als Übungsleiter Gymnastik,
  • Wilfried Engler als Urgestein, Ehrenmitglied und „Joker“ der Abt. Tischtennis,
  • Gudrun Löchert als langjähriges Vorstandsmitglied und zuverlässiger Kassenwart und last but not least
  • Sabine Peters als langjährige und kampferprobte Vorstandsvorsitzende ( für sie gab es stehende Ovationen )

    durch Ortsbürgermeister Schneck und Kreissportbundchef Senger die verdienten Auszeichnungen und Ehrungen.
    Es wurde mehrfach deutlich gemacht, welch große Bedeutung unser Sportverein für die regionale Entwicklung hat.Hier gibt es nicht nur sportliche Aktivitäten und zahlreiche gemeinsame Unternehmungen, sondern es wird z.B.
    mit der Ausrichtung des jährlichen Kindertages und der Beteiligung am Adventsmarkt direkter Einfluss auf das kulturelle Leben des Ortsteiles genommen. Wir können mit Recht sagen, dass wir stolz sind auf uns und das, was
    wir bisher gemeinsam erreicht haben. Hiermit möchten wir uns auch bei unseren Gönnern, Sponsoren und Aktiven
    für alles bedanken und versprechen, dass wir so weitermachen, wie bisher !

    Der Vorstand